Hier geht es zum Shop

Amboss Beef Jerky – Qualitätsfleisch für Deine Fitness

 Kanadische Tradition trifft deutsches Qualitätshandwerk

Wie wichtig eine gesunde Ernärung für Körper und Geist ist, ist gemeinhin bekannt. Dabei ist gerade für Sportler eine hochwertige Ernährung die Grundlage für ein erfolgreiches Vorankommen und das Erreichen des gewünschten Fitnesslevels.

Wir haben einen Fitnesssnack entwickelt, der gesund ist, Deinen Muskelaufbau unterstützt und dabei auch noch gut schmeckt! Amboss Beef Jerky verbindet die traditionsreichen Rezepturen Kanadas mit der professionellen Verarbeitung hochwertigen Rindfleisches in deutschen Betrieben.

Der hohe Eiweißanteil und der reduzierte Salz- und Fettanteil machen Amboss Beef Jerky zum idealen Begleiter Deines Alltags. Die Portionen haben die perfekte Größe zum Mitnehmen und Aufbrauchen. Ob im Fitnessstudio, unterwegs oder beim Training zuhause, Amboss Beef Jerkys versorgen Deinen Körper mit den besten Nährstoffen. Dabei verzichten wir im Vergleich zu anderen Herstellern auf den Zusatz von Konservierungsstoffen, um die Natürlichkeit unserer Jerkys zu bewahren. Das Rindfleisch stammt von ausgewählten deutschen Betrieben, deren Tierhaltung unseren hohen Qualitätsansprüchen genügen. Die Verarbeitung erfolgt in deutschen Meisterbetrieben nach strengen Vorgaben.

Amboss Beef Jerky - Verpackung

Man soll dem Leib etwas Gutes bieten, damit die Seele Lust hat, darin zu wohnen.
(Winston Churchill)

Das handverlesene Rindfleisch wird von Hand aus dem Steak bzw. der Roulade geschnitten und unter strengen Auflagen verarbeitet. Die Rezeptur mit feinen, natürlichen Gewürzen unterstreicht den originalen Geschmack des Fleisches. Nach alter Tradition werden die Jerkys über Buchenholz getrocknet, wodurch sie ihr unverwechselbares Aroma bekommen. – Es entstehen zarte Stückchen mit einem angenehmen Feuchtigkeitsgrad.

Überzeuge Dich selbst!

Probiere unsere Produkte und überzeuge Dich von der Qualität und vom einzigartigen Geschmack von Amboss Beef Jerky, so wie die Personal Trainer Ben Sattinger und Phillip Zwoll oder die Sängerin Tami Jade, die bereits zu unseren zufriedenen Kunden gehören.

Du arbeitest in einem Fitness-Studio und möchtest Amboss Beef Jerky in Dein Sortiment aufnehmen?
Kontaktiere uns!

Hier geht es zum Shop

für ernährungs-bewusste Sportler

von ausgesuchten deutschen Betrieben

von Hand aus dem Steak geschnitten

ohne Konservierungsstoffe

Sporternährung

Eine individuell auf den Bedarf eines Sportlers abgestimmte Ernährung kann die Regeneration nach der Belastung durch den Sport fördern und seine Trainings- und Wettkampfleistungen verbessern. Dabei sollte die Ernährung auf das Alter des Sportlers, die Art seiner sportlichen Belastung und die Phasen, in denen er sich befindet berücksichtig werden. Denn der Ernährungsbedarf unterscheidet sich je nach Trainings-, Aufbau- und Wettkampfphase.

Amboss Beef Jerky bestehen aus Rindfleisch, das naturgegeben reich an den  Mineralstoffen Eisen und Zink ist. Die Jerkys enthalten zwischen 2-7 % Fett, 2-25 % Kohlenhydrate und etwa 50 % Eiweiß.

Neben dem Gehalt an Vitaminen, Mineralstoffen, Ballaststoffen und Spurenelementen, ist besonders die Energiezusammensetzung (Kohlenhydrate, Fette, Eiweiß) von entscheidender Bedeutung. Diese Eiweiße oder Proteine erneuern nicht nur täglich die abgenutzten Körperproteine, sondern helfen auch beim Auf- und Abbau von Struktur- und Funktionsproteinen wie Enzymen und Hormonen. Dementsprechend benötigt der Körper Eiweiße zum Muskelaufbau. Besonders bei Sportarten mit dem Ziel der Erhöhung der Muskelmasse sowie einer langanhaltenden oder starken physischen Belastung wie bei Einzelsportarten wie Badminton, Judo, Karate oder Tennis, besteht ein erhöhter Proteinbedarf.
Wichtig bei der Auswahl der Proteine ist ein minimaler Gehalt an unerwünschten Begleitstoffen, zu denen Fette, Cholesterin und Purine zählen. Die biologische Wertigkeit wird durch eine höhere Anzahl essentieller Aminosäuren, die der Körper braucht, aber nicht selber herstellen kann, erhöht. Tierische Nahrungsmittel sind pflanzlichen in der Anzahl an essentiellen Aminosäuren überlegen und weisen somit eine bessere Wertigkeit auf.

Kohlenhydrate stellen die Energiequelle, den Treibstoff für den Körper dar und werden in Form des Glykogens gespeichert. Da der Körper nicht in der Lage ist, viele Kohlenhydrate zu speichern ohne Fett anzulagern, empfiehlt es sich, während des Trainings Nahrungsmittel zu sich zu nehmen. Denn während des Trainings wird die Energie bevorzugt aus Kohlenhydraten aber auch aus Fetten gewonnen. Kohlenhydrate sind die effektiveren Energielieferanten, weil sie im Vergleich zur Verstoffwechslung aus Fetten auch ohne Sauerstoff (anaerob) auskommen können. Ferner geschieht die Verstoffwechslung von Kohlenhydraten schneller, sodass der Körper zeitnaher mit der benötigten Energie versorgt wird.

Fitness

Unter „Fitness“ wird meist das körperliche und geistige Wohlbefinden verstanden. Dabei richtet sie sich nicht nach der absoluten Leistungsfähigkeit eines Sportlers, sondern dem Entsprechen seiner persönlichen Fähigkeiten. Wer fit ist, kann konditionelle und koordinative Fähigkeiten wie Kraft, Schnelligkeit, Koordination, Ausdauer und Beweglichkeit erlangen.

Vorraussetzungen für ein gewisses Fitnesslevel sind eine ausgewogene Ernährung und eine regelmäßigen körperlichen Betätigung.

Das Risiko für Herzinfarkt und Fettleibigkeit, die meist auf einer ungesunden Ernährung oder ungenügender körperlicher Betätigung basieren, können durch ein gezieltes Fitnesstraining oder die Umstellung der Ernährung minimiert werden. Auch allgemein gelten fitte Menschen als gesünder und haben eine höhere Lebenserwartung.
Studien zeigen darüber hinaus, dass Konzentrations- und Lernfähigkeit gesteigert wird. Durch körperliche Fitness und dem damit verbundenen körperlichen Training wird die Produktion einer körpereigenen Substanz, des sogenannten Beta-Endorphins, gesteigert. Dabei handelt es sich um ein natürliches Mittel des Körpers gegen Stress, das zugleich Depressionen entgegenwirkt.

Unsere Produkte können Sie beim Aufbau eines Fitnesslevels unterstützen. Vor allem beim Aufbau von Muskelmassen, bei Ernährungsanpassung an Trainingselemente und bei der Unterstützung von Kraft- und Ausdauertraining, sind Amboss Beef Jerkys sehr gut geeignet.

AmbossJerky-stuecken1Beste Rindfleischqualität

Es gibt zahlreiche Faktoren, die die Qualität des Rindfleisches beeinflussen können. Das beginnt bereits bei der Haltung der Tiere und wird bei der Verarbeitung des Fleisches fortgesetzt.

Beispielsweise wird die Qualität des Rindfleisches von der Rasse des Tieres und der Art des Teilstückes maßgeblich mitbestimmt. So gelten Färsen- und Ochsenfleisch als das beste Rindfleisch. Weitere Faktoren sind der Einsatz von Medikamenten, das allgemeine Futter, der möglichst kurze und dauerhaft gekühlte Transport des Fleisches und die Tierhaltung.

Bio-Rindfleisch enthält zum Beispiel weniger Rückstände und Schadstoffe, weil die Rinder auf der Wiese weiden und nicht im Stall eingepfercht sind. Die längere Lebenszeit der Tiere wirkt sich positiv auf den Geschmack des Fleisches aus, denn das langsamere Wachstum der Tiere und die Bewegung fördern die Marmorierung. – Marmoriertes Fleisch ist von dünnen Fettadern, die dem Fleisch Geschmack geben, durchzogen und in der Folge saftiger und zarter als mageres Fleisch.

Entscheidend für den Geschmack ist auch der Reifegrad des Rindfleisches. Direkt nach dem Schlachten ist dieses nicht gleich zum Verzehr geeignet, sondern sollte etwa 14 Tage im Kühlhaus bei geringer Luftfeuchte abhängen. Denn hierbei verändert sich die Eiweißstruktur, das Fleisch wird mürbe und erhält sein arteigenes Aroma.

Bei der Herstellung von Amboss Beef Jerky wird sehr genau darauf geachtet, dass das verwendete Fleisch diesen vorgenannten Qualitätskriterien entspricht und somit ein umfassendes Geschmackserlebnis sichergestellt ist. Gleichzeitig wird dadurch auch sichergestellt, dass die Zusammensetzung des Fleisches besonders hohen Gütekriterien entspricht.

Überzeuge Dich von der Qualität unserer Amboss Beef Jerkys und unterstütze Deinen Körper beim Training!

Hier geht es zum Shop

Über Amboss Jerky

Amboss Beef Jerky ist ein authentisches, deutsches Handwerkserzeugnis – inspiriert von kanadischen Traditionen.

Mein Name ist Alexander von Helldorff und habe Amboss Jerky entwickelt und aufgebaut. Als gelernter Fleischer hatte ich die Gelegenheit, für drei Jahre im West-Kanadischen Alberta zu arbeiten. Dort konnte ich meine Fähigkeiten mit Hilfe ortstypischer Techniken und Rezepturen um ein Vielfaches erweitern. Ganz besonders angetan hat es mir die einzigartige Qualität des dortigen Beef Jerky. In Kanada ist die Herstellung dieser Fleischspezialität weit verbreitet. Viele Familien haben ihre eigene, individuelle Rezeptur, die in der Regel unter höchster Geheimhaltung steht und von Generation zu Generation weitergegeben wird.

Es ist mir gelungen, einige meiner Lieblingsrezepte mit nach Deutschland zu bringen und auf dieser Grundlage in Zusammenarbeit mit ausgewählten, brandenburgischen Fleischereien unser exklusives Amboss Beef Jerky zu produzieren.

Unser Qualitätsanspruch

Zur Herstellung unserer Amboss Beef Jerky verwenden wir handverlesene Edelfleischteile wie Steak oder Roulade. Dabei kommen ausschließlich Erzeugnisse von deutschen Betrieben zum Einsatz. Unser Fleisch hat eine derart hohe Qualität, dass wir auf jegliche Form von künstlichen Zusätzen verzichten können. Jedes einzelne Stück wird vom Meister Fleischer geschnitten, nach Originalrezept gewürzt und schließlich über Buchenholz getrocknet.

Optimale Nähwerte

Auf Grund seines hohen Proteingehalts ist unser Beef Jerky besonders interessant für Sportler. Durch die Reduktion von Fett und Salz ist es die perfekte Ergänzung zu einem erfolgreichen Workout. Da wir auf den Zusatz von Konservierungsstoffen verzichten, bitten wir Dich, Dein Amboss Beef Jerky bis zum Verzehr im Kühlschrank aufzubewahren und nach Öffnung innerhalb von drei Tagen aufzubrauchen.

Unsere Kunden

Zu unseren Kunden zählen Sportler und Fitnesscoaches, die auf eine gesunde Ernährung auch zwischen den Mahlzeiten achten. Deshalb findest man Amboss Beef Jerky auch in Fitnessstudios. Auch Sportvereine greifen auf unsere Produkte zurück. Aber auch für weniger aktive Menschen eignen sich unsere Jerkys als Snack. Hier finden Sie einige Kundenstimmen.